CHAILLOT – ein Ballettabend mit klassischer Musik Zum 75. Geburtstag der Menschenrechtserklärung

    Kommende Daten:

CHAILLOT – ein Ballettabend mit klassischer Musik
Zum 75. Geburtstag der Menschenrechtserklärung

In beeindruckenden Choreografien von Judith Kara (Tanzensemble art la danse) werden zu wunderbaren klassischen Musikwerken (Göttinger Symphonieorchester) Themen aufgegriffen, die in Zusammenhang stehen mit der Entwicklung der Charta der Menschenrechte der Vereinten Nationen vor 75 Jahren. Der Abend ist ein Höhepunkt der Reihe zum Jahresthema an St. Johannis. Neben aller politischer Aktualität wird das ästhetisch-klangliche Erlebnis dieser Aufführung zum ganz besonderen Ereignis werden.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 75.Geburtstag der Allgemeinen Menschenrechtserklärung in Göttingen statt. Kooperationspartner*innen sind u.a. Amnesty international Göttingen, Kirchengemeinde St. Johannis, EPIZ u.a.m. Nähere Infos unter www.epiz-goettingen.de/75JMRGOE.html

Am Samstag, 23.09.2023 und Sonntag, 24.09.2023 jeweils um 18 Uhr in der St. Johanniskirche, Göttingen